Entdecken Sie den Wilden Kaiser und Ihre Umgebung

Hier bei uns im Sommer gibt es viel zu sehen, viel zu erleben und viel zu genießen...

 

Ob Sie als Familie, Paar oder Alleine den Sommerurlaub planen. Hier am Wilden Kaiser gibt es für jeden was zu erleben und erholen.

 

Einige Ausflugstipps von uns:

Hexenwasser Söll

Im Naturerlebnis Hexenwasser vergessen sogar coole Jung, dass sie gar nicht wandern wollen. Ausgezeichnet mit dem Tourismus-Staatspreis, dem Tirol Touristica und dem theALPS Award!

Hexenwasser Hochsöll / Stampfanger 21 / 6306 Söll / www.hexenwasser.at

Ellmi´s Zauberwelt

In der mystischen Welt von Ellmi dem Zauberfrosch führt eine Schatzsuche durch den Wald und für die Erwachsenen gibt es auf dem Naturlehrpfad noch einiges zu lernen..

Bergbahnen Ellmau-Going / Weissachgraben 5 / 6352 Ellmau / www.ellmi.at

KaiserWelt Scheffau

Das Spielreich auf 1.650 Meter. Im Abendteuerwal mit seinen Baumhütten, der Burgmauer und der Kletterwand geht es sportlich zu. Segeln auf dem Berg können Sie auf dem Jochstub´n See.

 

Bergbahnen Fieberbrunn

Das lässigste Skigebiet der Alpen punktet mit 270 Abfahrtskilometern, 60Hütten und einem echt genialen Flow.

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet dieDreifaltigkeit des Winters: Eines der größten Skigebiete Österreichs, eineHüttendichte mit qualitativer Sonderklasse, sowie den genialen Flow einestop-modernen Lifte-Konzeptes.Qualität liegt immer im Detail. Daher investiertder Skicircus nicht nur in Größe, sondern auch in Komfort, Schneesicherheit undPistenvergnügen – oder anders gesagt: in den perfekten Skigebiets-Flow.

Bergbahnen Fieberbrunn / Lindau 17A / 6391 Fieberbrunn / www.bergbahnen-fieberbrunn.at

 

Bergbahn Kitzbühel - Hornbahn

Mit der Hornbahn auf das Kitzbüheler Horn: Eine aussichtsreiche Gondelfahrt für Familien mit Kindern. Von der Mittel- oder der Bergstation aus stehen Wanderwege, Restaurants oder ein Besuch im Alpenblumengarten zur Auswahl.

Bergbahn Kitzbühel - Hornbahn / Hornweg 23a / 6370 Kitzbühel / www.bergbahn-kitzbuehel.at

 

Bergbahnen Westendorf - Alpenrosenbahn I und II

Im Sommer haben Sie in Westendorf zahlreiche Möglichkeiten sich in der traumhaften Natur wieder neue Energie zu holen. Für Groß und Klein gibt es eine große Auswahl von Ausflugszielen und Wanderrouten.

Westendorf gehört zu der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental mit 280 km Pisten und über 90 modernsten Liften und Bahnen und über 77 gemütlichen Hütten.

 

Alpenrosenbahn I und II / Bergliftstraße 18 A / 6363 Westendorf / www.westendorf.at

 

Bergbahnen Brixen im Thale

Im Sommer haben Sie in Westendorf zahlreiche Möglichkeiten sich in der traumhaften Natur wieder neue Energie zu holen. Für Groß und Klein gibt es eine große Auswahl von Ausflugszielen und Wanderrouten.

Westendorf gehört zu der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental mit 280 km Pisten und über 90 modernsten Liften und Bahnen und über 77 gemütlichen Hütten.

 

Alpenrosenbahn I und II / Bergliftstraße 18 A / 6363 Westendorf / www.westendorf.at

 

Bergbahnen Steinplatte Waidring

Das Hochplateau im Dreiländereck Tirol - Salzburg - Bayern bietet im Sommer traumhafte Wanderwege, tolle Biketouren und den TRIASSIC-Park. Im Winter bietet das Schigebiet einmalige Pisten und Lifte.

Bergbahn Steinplatte Waidring / Alpegg 10A / 6384 Waidring / www.steinplatte.tirol

 

Gipfeltouren

Viele Gipfel im Kaiser können nur von erfahrenen Bergsteigern oder mit Bergführer erklommen werden.

 

Der Astberg in Going

Es scheint, als sei er ein gewähnliches Ausflugsziel. Es geht jedoch um so viel mehr. Nämlich um die Ruhe, die Freiheit und den Wilden Kaiser in seiner ganzen Vollkommenheit.

Bergbahn Going Astberg / Marchstraße 53 / 6353 Going / www.skiellmau.at

Wandern und Spazieren für Familien

Auf die Frage "Was machen wir heute?" gibt es am Wilden Kaiser viele gute Antworten. So etwa eine der leichten Wanderungen, die sich für Familien mit Kindern und gemütliche Wanderer eingnen oder ideal für Regen- und Erholungstage sind.

 

Kneippen

Scheffau  hat als erstes Tirolr Kneippdorf die Lehren des bayrischen Pfarrers und Heilkundigen Sebastian Kneipp in einem erinzigartigen Rundweg umgesetzt und weitergeführt. So lädt neben dem idyllischen Platz bei der Kirche mit Kneippbecken, Rasen und Scheinsofas die Kneipprunde durch den Wald unterhalb des Ortes von Ende Mai bis Mitte Oktober zu überraschenden, erfrischenden und entspannenden Erlebnissenein.
Auf dem Kneipp-Rundweg werden gleich zu Beginnn auf dem Barfußweg mit Kieseln, Steinen und Mulch die Fußreflexzonen aktiviert. Gleich dahinter öffnet das Freiluft-Inhalatorium sanft die Atemwege. Den Kreislauf bringt man auf der Venentreppe in Schwung, die bequemen Holzliegen am Mediationsplatz laden zum Innenhalten ein und am Adler-Labyrinth können neue Impulse für den Alltag mitgenommen werden.

 

Ahornsee Söll

Ahonrsee Söll - im Sommer Badesee, im Winter Beschneiungsteich. "Söll erfrischt" auf vielfätige Weise - kulinarisch, konditionell und körperlich. Dazu gehört natürlich ein Bad im neuen See mitten im Ort. Seit Sommer 2012 sorgt der bis zu elf Meter tiefe Ahornsee bei Einheimischen und Gästen für Abkühlung und Spaß, etwa beim Sprungturm. Mit einer Wasserfläche von über 10.000 m² wird der neue Badesee im Winter zusätzlich als Bescheiungsteich für Hochsöll genutzt.
Der Ahornsee verfügt über vier Stege, einen Sprungturm, Duschen, einem neu gebauten Kiosk, sowie einem Beachvolleyballplatz und einem Kinderspielbereich.

Ahornsee Söll / Stampfanger 5a / 6306 Söll / www.wilderkaiser.info/de/ahornsee-soell.html

Badesee Going

Direkt am Weldrand mit Panoramablick liegt der Goinger Badesee. Am flachen, weißen Badestrand mit separater Kinder- und Nichtschwimmerbucht erwärmt sich das Wasser bis auf angenehme 24 Grad. Eine 100 MEter lange Freilufstrutsche und dazu eine Extrabreit-Wasserrutche machen hier das Badevergnügen zum Ferienhit.
Danebenkönnen die Kleinen im Erlebnisspielpark mit Priatenschiff so richtig toben, während sich die Großen beim Seebuffet stärken oder auf der 50.000m² großen Liegewise das Sonnenbad genießen. Sich nach Herzenslust auspowern und dabei wie im Urlaub am Meer fühlen, kann man in der "JoeRassics Beacharena" am Goinger Badesee - der größten Beachvolleyballanlage in Westösterreich.

Aschauerweg /  6353 Going am Wilden Kaiser / www.wilderkaiser.info/badesee

Hintersteiner See

Mitten im Naturschutzgebiet Wilder Kaiser versteckt sich etwa vier Kolometer oberhalb des Ortes Scheffau auf einer Seehöhe von 883 Metern der schönste und sauberste Gebirgssee Tirols - der Hintersteiner See. Dieser See übt mit seinem türkisblauen Wasser, in dem sich die Felsgipfel des Kaisergebirges spiegeln, eine beständig stille Faszination aus. Der See mit Trinkwasserqualität verfügt über eine kleine Badeanstalt mit Café am Südufer. Als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren in den südwestlichen Ausläufern des Wilden Kaisers bietet das kristallklare Naturjuwel Hintersteiner See auch willkommene Abkühlung nach dem Abstieg.

 

KaiserBad Ellmau

Das KaiserBad Ellmau bietet ein Halle-und Freibad mit drei Großwasserrutschen, eine Breitrutsche, ein Kinderbecken mit Rutsche und einen großen Spielplatz. Zudem gibt es einen Bioschwimmteich mit Sprungturm  und eine große Liegewiese vor dem Panorama des Wilden Kaisers. Im Hallendbad mit Ströumungskanal ins Freie begeistert der neue Wasserspielgarten "Ellmi´s Freunde" die kleinen Gäste. Im neu gestalteten Wellnessbereich gibt es ein Warmwasserbecken und eine FKK-Liegewiese. Bei schlechtem Wetter kann man sich in der neuen Kletterhalle und auf zwei Hallentenissplätzen sportlich betätigen. Im Restaurant mit großer Terasse und einer Außenbar wir man kulinarisch bestens versorgt.

KaiserBad / Wimm 1 / 6352 Ellmau / www.kaiserbad.com

 

Entspanntes Golfen

Der 27-Loch Golfplatz Wilder Kaiser direkt zu Füßen des gewaltigen Berges macht Ellmau zu einem der landschaftlich schönsten Golfresorts der Alpen. Unsere Golfhotels reservieren gerne die Abschlagzeiten dort für Sie.

Auf dem 9-Loch Golfplatz Mühlberghof, ebenfalls in Ellmau, herrscht eine ungezwungene, familiäre Atmosphäre. Greenfees gibt es dort auch ohne Club-Mitgliedschaft.

Die vier Kitzbüheler Golfplätze sowie sieben weitere Golfanlagen innerhalb einer Autostunde sorgen für Abwechslung bei den Runden auf dem Rasen.

www.golf-kitzalps.at

 

Reiten

Von weitem hört man es bereits, ein gleichmäßiges Klappern. Viele kennen es schon, dieses Geräusch, das Klappern der Pferde, die gemächlich des Weges entlang traben. Pferdeliebhaber können hier kaiserlich ausreiten, am Reiterhof Stallluft schnuppern oder Reitstunden nehmen.

 

Die größte E-Bikes Region der Welt

Die Region Wilder Kaiser ist Teil der weltweit größten E-Bike-Region "Kitzbüheler Alpen und Kaisergebirge". Unzählige Elektro-Fahrräder und Verleih- oder Akkuladestation stehen Gästen in den Kitzbüheler Alpen/ Kaisergebirge zur Verfügung.

 

Paragleiten

Von dieser Lufstsportart geht eine hohe Faszination aus, manche Piloten sprechen gar von einem "Suchtpotential". Gleitschirmfliegen ist die einfachste Art, die Welt aus der Vogelperspektive zu betrachten. Dies gilt für ausgebildete Piloten genauso wie für einen mitfliegenden Passagier in einem Tandemschirm. Beide genießen die unmittelbare Nähe zur Natur ohne "Blech und Glas", um sich herum den Wind im Gesicht zu spüren, sich lautlos von der Kraft der Natur in die Höhe tragen zu lassen. Mit nur wenigen Schritten Anlauf vom sanften Starthang am Ellmauer Hartkaiser.

 

Filmregion Wilder Kaiser

Seit 2007 wird der "Der Bergdoktor" am Wilden Kaiser in Tirol gedreht. Begleiten Sie die Darsteller durch ihre filmische Heimat und entdecken Sie die schönsten Drehorte dieser beliebten Serie.

Bei den Bergdoktor-Fantagen stehen Ellmau, Going, Scheffau und Söll wieder ganz im Zeichen des Bergdoktors.

Der Bergdoktor-Fantag 2018 fand am 17. Mai auf der Wochenbrunner Alm in Ellmau statt. Beim Fantag haben Sie die Möglichkeit Hans Sigl und seinen Schauspielkollegen ganz nahe zu kommen, Fragen zu stellen und ein Foto zu ergattern. Voraussetzung für den Eintritt ist ein Ticket (Erw. € 25,00). Der Termin für 2019 steht derzeit noch nicht fest.

Am 10. Oktober 2018 ist erstmalig ein toller Gala-Abend mit Hans Sigl und seinen Schauspielkollegen zu erwarten. Diese Galaveranstaltung ist kostenpflichtig und nur mit Ticket möglich. Hans Sigl führt persönlich durch das Bühnenprogramm im Festzelt in Ellmau. Lassen Sie sich überraschen ;-)

Wanderbus KAISERJET

Mobil am Wilden Kaiser ohne Auto. In der gesamten Region Wilder Kaiser können Sie kostenlos mit dem Wander- und Bäderbus fahren. Von Mitte Mai bis Ende Oktober erreichen Sie so alle Bergbahnen, Seen und Schwimmbäder, Ortszentren und Ausflugsziele. Auch nach einer Bergtour kommen Sie bequem wieder zum Ausgangsort zurück. Fahrpläne erhalten Sie in den Infobüros von Ellmau, Going, Scheffaud und Söll. Der Wander- und Bäderbus "KaiserJet" ist für Gäste mit gültiger Wilder Kaiser Card oder Bergbahntickets der Erlebnisbahnen WilderKaiser Brixental kostenlos nutzbar.

 

Barrierefrei

Alle Gäste, natürlich auch die Generation 50plus, Menschen mit oder ohne Mobilitätseinschränkung oder Familien  mit Kinderwagen, sollen die einmalige Natur am Wilden Kaiser komfortabel barrierefrei genießen können. Detaillierte Informationen zu den barrierefreien Angeboten - von der Anreise, die für Sie passenden Unterkünfte von der Ferienwohnung, dem 4-Sterne- Hotel oder den Luxus-Suiten, Restaurants oder Almen sowie den Freizeitaktivitäten und Ausflugszielen inkl. Nutzung der Bergbahnen zu allen Jahreszeiten - finden sie auf der Homepage vom Tourismusverband Wilder Kaiser.

 

Lebendiges Brauchtum im Herz der Tiroler Alpen.

Gern teilen wir unser Heimatgefühl mit Ihnen. Unsere Feste ferien wir in alter Tracht und mit neuem Gewand. Tradition authentisch leben. So werden Gäste zu echten Freunden.

Dorfabende und Platzkonzerte:

Dienstag - Söll, Mittwoch - Ellmau, Donnerstag - Scheffau, Freitag - Going

 

Bild- & Textrechte Tourismusinfo WilderKaiser